Netzwerk der Gesundheit

Gemeinsam zu Gesundheit und Wohlbefinden durch Naturheilkunde und alternative Medizin

Lei Gong Teng zerstört Krebs

Die Traditionelle Chinesische Medizin verwendet schon lange Lei Gong Teng

Lei Gong Teng aus der Traditionellen Chinesischen Medizin zerstört Krebs in wenigen Wochen – viel besser als eine Chemotherapie.

Lei Gong Teng, auf deutsch Wilforts Dreiflügelfrucht (Tripterygium wilfordii) wird schon seit 2000 Jahren in der TCM = der Traditionellen Chinesischen Medizin verwendet.

Ihr Wirkstoff soll Krebs in nur 40 Tagen zerstören. Aber stimmen diese Behauptungen? Wurden sie anhand von Studien bewiesen?

Ich habe gründlich recherchiert und bin fündig geworden. Dabei habe ich mich nur auf seriöse Quellen verlassen. Weiterlesen

Heilmittel Cannabis bei Alzheimer und Krebs

Heilmittel Cannabis

Das Heilmittel Cannabis kann ein Fortschreiten von Alzheimer verlangsamen bis stoppen.

Das hat eine Studie der University of South Florida bewiesen.

Das Heilmittel Cannabis ist auch bekannt unter den Namen Hanf oder Marihuana.

Folgende Krankheiten werden in den Niederlanden und in den USA erfolgreich mit Cannabis behandelt: Weiterlesen

Graviola – wirksamer als Chemotherapie?

Die Graviola oder Stachelannone soll Krebszellen zerstören

Die Graviola soll 10.000 Mal wirksamer Krebszellen zerstören als eine Chemotherapie

Das wird jedenfalls in vielen Artikeln über diese Pflanze behauptet. Aber das Gleiche gilt auch für die Ingwerwurzel.

Die Graviola wird auch Stachelannone genannt.

Was ist dran an diesen Artikeln? Und wie kommt man immer wieder auf dieses 10.000-fach? Weiterlesen

Bitte recht freundlich!

In einer freundlichen Umgebung fühlt sich jeder wohl

Dieser Blog hat freundliche und soziale Leser

und es soll auch ein freundlicher Blog bleiben.

Aufgrund meiner Erfahrungen mit “asozialen” Netzwerken konnte ich mir diese Hommage an die Freundlichkeit nicht verkneifen.

Ich bin meist ein Mensch mit einem sonnigen Gemüt. Aber immer öfter pöbeln narzistische Trolle auf diesem Blog oder unserer Facebookgruppe herum. Weiterlesen

Der Fernseher, Propaganda und Gehirnwäsche

Kinder und Jugendliche lassen sich besonderst leich über den Fernseher beeinflussen

Input = Output!

Wissenschaftler stellten fest:
Das Unterbewußtsein kann nicht unterscheiden, ob etwas real geschehen ist oder ob man es im Fernseher gesehen hat.

Unser Geist kann nur herausgeben, was er auch aufgenommen hat. Und wenn ich mir so anschaue, was die meisten Menschen sich tagtäglich im Fernseher so reinziehen, da graust es mir nur noch. Weiterlesen

Spagyrische Heilmittel selber herstellen

Meine spagyrischen Heilmittel – Gärung

Eine Schritt-für-Schritt Anleitung, wie ich Spagyrische Heilmittel selber herstelle

Genau wie homöopathische Medikamente werden Spagyrische Heilmittel durch alchimistische Methoden hergestellt.

Beide alchimistischen Heilmethoden sind von ihrer starken Wirkung und Effektivität miteinander vergleichbar. Dennoch kennt fast jeder in Deutschland die Homöopathie und viel zu wenige Menschen die Spagyrik. Weiterlesen

Homöopathische Nosoden selber herstellen

Selbst gemachte Nosoden sind sehr wirkungsvoll

Schritt-für-Schritt Anleitung, wie ich meine eigenen Nosoden herstelle

Mir war die klassische Homöopasthie immer zu kompliziert. Homöopathische Nosoden hingegen verwende ich häufig, die ich meist selber herstelle.

Wenn gar nichts mehr hilft, sind Homöopathische Nosoden für mich das Mittel der Wahl. Aber auch dann, wenn die Ursache einer Erkrankung nicht gefunden wird. Weiterlesen

Wildkräuter fermentieren leicht gemacht

fermentierte Wildkräuter – Mus, Saft und Eingelegtes

Vier Möglichkeiten, wie du Wildkräuter fermentieren kannst

Wildkräuter sind eine sehr wertvolle und dazu noch eine völlig kostenlose Nahrungsergänzung.

Wildkräuter enthalten mehr als das 10-fache an Nährstoffen, als die meisten Bio-Produkte. Weiterlesen

Alte Haarfarbe zurück? Geht das?

Graue Haare gefallen den wenigsten Menschen

Ein Gemeinschafts-Experiment mit mittlerweile erstaunlichen Erfolgen gegen graue Haare

Ich will meine alte Haarfarbe wieder zurück!

Es nervt mich total, meine Haare regelmäßig zu färben, besonders mit Pflanzenhaarfarben. Denn nach zwei Wochen wächst bei mir schon wieder das erste Graudurch.

Graue Haare gefallen mir nur an meinem grau-getigerten Kater. Ich sehe damit aus wie meine eigene Oma.

Nein, ich stehe nicht zu meinen grauen Haaren. Warum auch? Weiterlesen

Newsletter-Abo

Neue Beiträge